über die Ausstattung des Hauses über die Ausstattung des Landhauses die Ausstattung des Landhauses - wesentlich über die Ausstattung des Landhauses - wesentlich die Ausstattung des Landhauses - wesentlich über die Ausstattung des Landhauses die Ausstattung des Landhauses
die Hauptseite die Hauptseite die Hauptseite die Hauptseite die Hauptseite

die Einrichtung der Deckung

Tscherepitschnaja die Deckung ( ist die Abb. 60 ) einer wirksamst vom Gesichtspunkt der architektonischen Ausdruckskraft und der Haltbarkeit. Ihr Hauptmangel - das große Gewicht.

Tscherepitschnaja die Deckung: und - aus pasowoj des gestanzten Dachziegels; - aus pasowoj des Banddachziegels; 1 - der Dachbinder; 2 - obreschetka

die Abb. 60. Die tscherepitschnaja Deckung :
Und - aus pasowoj des gestanzten Dachziegels; - aus pasowoj des Banddachziegels; 1 - der Dachbinder; 2 - obreschetka

legen Tscherepitschnuju die Deckung auf obreschetku. Obreschetotschnyje bruski sollen in einer streng bestimmten Entfernung voneinander gelegen sein. Es ist notwendig damit aufgehängt ober priliwami zu obreschetotschnomu brusku der Dachziegel vom unteren Vorsprung in den Schlagbesen des niedriger liegenden Dachziegels dicht einging.

Wenn den Dachziegel beginnen, vom Überhang von den horizontalen Reihen zu legen, so muss man die Dichte der Vereinigungen in allen Grenzen dabei beachten. Jedes Element des Dachziegels, der der Länge nach frontonnych und karnisnych die Überhange gelegt ist, befestigen durch einen in der Reihe zu obreschetke. In anderen Reihen - jedes zweite oder dritte Element.

Für die dichtere Vereinigung und die Versorgung neproduwajemosti der Nahten ist alle horizontalen Nahten promasat vom Ton oder der kalkig-sandigen Lösung mit der Ergänzung der faserigen Materialien möglich.

Für die Deckung des Schlittschuhes konkowaja wird der Dachziegel verwendet. Vor der Einrichtung der Deckung festigen konkowyj den Balken, und dann auf der Lösung legen konkowuju den Dachziegel so damit sie beider Dornes der gewöhnlichen Deckung der entgegengesetzten Abhänge schloss. Den konkowuju Dachziegel festigen vom Draht durch eine zu den Nägeln, die ins Gitter eingeschlagen sind.

ist die Deckung aus asbestozementnogo des faserigen Materials ( die Abb. 61 ) genug Dauerhaft-. Er wird leicht gesägt und wird gebohrt. Obreschetka unter die Deckung solchen Typs soll gelegen sein so, dass die Kupplungen der Blätter über bruskami fielen.

Asbozementnaja die Deckung: und - die Deckung des Abhanges; - die Befestigung des Details von den Nägeln

die Abb. 61. Die asbozementnaja Deckung :
Und - die Deckung des Abhanges; - die Befestigung des Details von den Nägeln

wird das Verpacken der Blätter unten nach oben von den horizontalen Reihen erzeugt so, dass in der Reihe jedes nachfolgende Blatt vorhergehend auf eine Welle überdeckte.

nehmen sich die Blätter zu obreschetke mit Hilfe der verzinkten Schrauben und der Nägel zusammen. Sie sollen nur im höchsten Punkt der Welle gestellt werden. Die Öffnungen für sie werden vorläufig durchbohrt, und unter die Köpfe werden die Scheiben aus dem verzinkten Stahl, des Gummis oder der Verlegung aus zwei Schichten des Ruberoid gelegt. Nach dem Überhang zu obreschetke nehmen sich protiwowetrowyje die Klammern aus polossowoj des Stahls zusammen, mit deren Hilfe sich asbestozementnyje die Blätter zu obreschetke anschließen.

Jeder wyscheleschaschtschi wird die Reihe auf niedriger liegend eingelassen, auf 12 - 15 siehe

Für das dichtere Anliegen, sowie, um die Spalten und die Spielraüme zu vermeiden, ist es otpiliwajut die Winkel der Blätter vorläufig. Der Schlittschuh wird mit Hilfe speziell asbestozementnych der Details zugemacht. Im Falle ihrer Abwesenheit kann man den verzinkten Dachstahl ausnutzen. Die konkowoje Deckung kommt aus zwei Brettern unter, die oben vom Streifen aus solchem Stahl eingewickelt sind. .

die Deckung aus tonkolistowoj des Stahls ( sind die Abb. 62 ) Dauerhaft-, aber gleichzeitig ist die Arbeit mit diesem Material ziemlich arbeitsintensiv.

die Deckung aus tonkolistowoj des Stahls: und - die gewöhnliche Deckung des Abhanges; - die Befestigung der Blätter kljammeroj; 1 - das Stahlblech; 2 - der stehende Falz; 3 - leschatschi der Falz; 4, 7 - kljammera; 5 - die Krücke; 6 - obreschetka; 8 - der Nagel

die Abb. 62. Die Deckung aus tonkolistowoj des Stahls :
Und - die gewöhnliche Deckung des Abhanges; - die Befestigung der Blätter kljammeroj; 1 - das Stahlblech; 2 - der stehende Falz; 3 - leschatschi der Falz; 4, 7 - kljammera; 5 - die Krücke; 6 - obreschetka; 8 - der Nagel

geben die Dachplatten zwei Arten aus: aus weich otoschschennoj des Stahls (schwarz) und verzinkt von zwei Seiten. Die verzinkten Blätter kann man sofort, ohne vorläufige Vorbereitung verwenden. Den schwarzen Stahl reinigen vom Rost zuerst, wischen vom Lappen das werkseigene Schmieren ab und von beiden Seiten decken olifoj ab. Die prooliflennyje Blätter stellen hochkant, unter den Vorsprung getrocknet zu werden.

die Stahldeckung stellen nach obreschetke auch fest. Unter die horizontalen Falze legen die Bretter. Für die Deckung solchen Typs ist es besser, das ununterbrochene Gitter zu verwenden, das abgedeckte oben mit dem Ruberoid oder unten von der Ölfarbe gefärbt ist. .

wird die Vereinigung der Blätter mit der Hilfe falzew erzeugt. Für die horizontalen Nahten verwenden leschatschije die Falze, für senkrecht - stehend.

Nach der Ausführung obreschetki wird das Ausgangsmaterial der Blätter erzeugt. Die Blätter verbinden sich in die Bilder, auf zwei in jeder. Zu diesem Ziel auf der flachen Oberfläche, nach dem Rand deren langer Seite der metallische Winkel, entlang allen Kanten des Blattes otgibajut die Falze befestigt ist, und dann beider Blattes verbinden nach der kurzen Seite bei der Hilfe leschatschich falzew in die Bilder.

Auf dwuskatnoj dem Dach legen die Blätter vom Giebel. Sie festigen zum Dach mit der Hilfe kljammer. An den Stellen der längslaeufigen Grenzen im fertigen Streifen des Kopplungsmanövers der Bilder richten die Kanten stehend falzew und die Streifen auf, die auf den Abhang gelegt werden, legen auf den Schlittschuh so damit es nachher, nach die Schnitzel möglich war, otognut die Kante auf den Abhängen und auf dem Schlittschuh den stehenden Falz veranstalten. .

von Einem Ende kljammery werden zu obreschetke angenagelt, und von anderem, den auf 90 ° umdrehen werden, machen in die stehenden Falze der Deckung zu.

die Deckung aus dem verzinkten Stahl kann man nicht im Laufe von 10 Jahren anstreichen, und aus dem schwarzen Stahl ist nötig es sofort nach der Einrichtung otgruntowat und anzustreichen.


alle Artikel aus der Abteilung " der Vorsprung ъЁ№ыічр"