über die Ausstattung des Hauses über die Ausstattung des Landhauses die Ausstattung des Landhauses - wesentlich über die Ausstattung des Landhauses - wesentlich die Ausstattung des Landhauses - wesentlich über die Ausstattung des Landhauses die Ausstattung des Landhauses
die Hauptseite die Hauptseite die Hauptseite die Hauptseite die Hauptseite

die Verkleidung der Fassaden gleichzeitig mit dem Mauerwerk

wird die Verkleidung der Fassaden gleichzeitig mit dem Mauerwerk vom Gesichtsziegel, keramisch, silikatnymi und tonkopilenymi von den Platten aus dem Naturstein erzeugt.

die Platten aus dem Naturstein

Auf die geebnete horizontale Gründung tragen den Zementmörtel auf, legen gefestigt von den Ankern auf tylnoj der Seite des Mauerwerkes winkel- und majatschnyje die Platten. Stellen die Zwischenplatten der ersten Reihe nach der gespannten Anlegeschnur fest. Gleichzeitig verwirklicht sich das Zumachen der Enden armaturnoj des Drahtes, geschweisst zur Stahlplatte. Die Platte des Ankers wird an der inneren Seite oblizowotschnoj die Platten epoksidnym vom Leim befestigt, und die Enden des Drahtes werden ins Mauerwerk zugemacht. Solche Weise gewährleistet die sichere Vereinigung der Verkleidung mit dem Mauerwerk der Wand.

werden Oblizowotschnyje der Platte mit der Überbindung der Nahten oder der Naht in die Naht festgestellt. Die Verkleidung der Wände beginnen mit meschduetaschnogo die Überdeckungen der G-bildlichen Stützreihe oblizowotschnych der Platten, die ins Mauerwerk zugemacht werden. Danach werden die gewöhnlichen flachen Platten festgestellt, die an der Wand befestigt werden. .

Wenn die Dicke der Platte gibt es als 40 als mm, so soll oblizowotschnyj die Reihe früher als gestellt werden wird beginnen, das Mauerwerk, auf die Höhe der Reihe der Verkleidung erfüllt zu werden. Bei der kleineren Dicke vor der Errichtung oblizowotschnoj die Platten wird das Mauerwerk auf die Höhe der Platte zuerst erfüllt.

Keramisch oder silikatnyje die Platten

Bei der Verkleidung der Platte werden prokladnymi Reihen gefestigt und das Mauerwerk erfüllen in solcher Reihenfolge, wie in der beschriebenen höher Weise.

wird die Reihe prislonnych der Platten nach dem Verpacken prokladnogo der Reihe festgestellt. Dann beginnen, die Wand bis zum Niveau prislonnych der Platten auszustellen. Danach beginnen das Verpacken prokladnogo der Reihe der Verkleidung. .

werden die Horizontalen Nahten zwischen dem Oberteil prislonnych und prokladnych der Platten nach voll die Ablagerungen des Gebäudes ausgefüllt. .

der Ziegel oder der Stein mit verschiedener Faktura und der Farbe

die Verkleidung erzeugen in der Regel von den keramischen Ziegel und den Steinen. Die Überbindung wird tytschkowymi Reihen durch drei Löffel erfüllt.

die Verkleidung butowoj des Mauerwerkes vom Ziegel oder den Steinen der richtigen Form

wird die Verkleidung butowoj des Mauerwerkes vom Ziegel oder den Steinen der richtigen Form durch jede vier-fünf loschkowych der Reihen erfüllt. Dabei soll die Höhe 0,6 m die Überbindung oblizowotschnoj der Platte mit dem übrigen Teil des Mauerwerkes nicht übertreten wird tytschkowymi Reihen erfüllt. Die horizontalen Nahten sollen mit tytschkowymi von den Reihen der Verkleidung übereinstimmen.