über die Ausstattung des Hauses über die Ausstattung des Landhauses die Ausstattung des Landhauses - wesentlich über die Ausstattung des Landhauses - wesentlich die Ausstattung des Landhauses - wesentlich über die Ausstattung des Landhauses die Ausstattung des Landhauses
die Hauptseite die Hauptseite die Hauptseite die Hauptseite die Hauptseite

die Systeme der Videobeobachtung

Für der letzten etwas Jahre hat die Popularität der Mittel der visualen Kontrolle der beschützten Räume und der Stücke Land merklich zugenommen. Von den Besitzern der privaten Häuser wird diese Weise des Schutzes für die Beobachtung des zum Bau angrenzenden Territoriums verwendet. Dazu werden die Videokameras über der Eingangstür, über der Stelle der Einfahrt auf das Grundstück, an den Wänden gefestigt, die auf den Hinterhof oder den wirtschaftlichen Bau hinausgehen.

Wenn können die Signale der Sensoren die elementarsten Informationen über die Ereignisse auf dem beschützten Objekt geben, so geben die Videokameras das volle Bild des Geschehenden. Die Vereinigung der Kamera mit der aufzeichnenden Einrichtung ermöglicht, über alle Objekte zu erkennen, die auf dem beschützten Territorium für einen langwierigen Zeitraum erschienen.

Für das normale Funktionieren des Systems der Videobeobachtung muss man die verbundenen untereinander Videokameras, die Monitoren für die Wahrnehmung der übergebenen Informationen und die technischen Einrichtungen für ihre Bearbeitung feststellen. Eines der Glieder dieses Systems kann der Personalcomputer werden, der die Abstimmung der Apparatur und die Verwaltung ihrer Arbeit erleichtert.

Für das Erhalten des genausten Bildes der Ereignisse, die auf dem beschützten Territorium geschehen, wünschenswert, ebensoviel der Monitoren, wieviel der Videokameras zu haben es ist auf dem Grundstück bestimmt. Wenn Monitoren es ist weniger, als der Kameras, so reiht sich maximal die mögliche Zahl der Darstellungen gleichzeitig ein, und bleibend einander auf einem der Bildschirme abwechselnd ersetzen.

ermöglicht der am Schutzsystem Angeschlossene Computer, an einem Bildschirm der Darstellung sofort von 16 Kameras zu bekommen. Dabei kann man das Fragment, das das sorgfältigere Studium fordert, bis zu den Umfängen des Bildschirmes leicht vergrössern. Jedoch ist nötig es sich daran zu erinnern, dass das Computersystem der Videobeobachtung auf die Bearbeitung der bekommenen Informationen mehr Zeit, als gewöhnlich fernseh- verbraucht, in der die Darstellung von jeder Kamera auf den abgesonderten Bildschirm handelt.

Für die Beobachtung des Territoriums, das zum Haus angrenzt, die Schwarz-Weißkameras zu verwenden. Zwei eine bestimmte Weise bestimmte Kameras geben den Blickwinkel bis zu 180 °. Für die Versorgung bolschego des Blickwinkels muss man eine Kamera feststellen, die mit der Wendeeinrichtung versorgt ist.

kann Solche Einrichtung die Kamera am 1-12 ° in der Minute umdrehen. Deshalb wenn die Kamera auf die Beobachtung 10 im Radius geschehenden m gestimmt ist, so werden im Feld der Vision nur jene Objekte geraten, deren Geschwindigkeit der Umstellung 2 m/S nicht übertritt. Für die Beobachtung für bystrodwischuschtschimissja von den Gegenständen soll die spezielle Abstimmung alle eingehend ins System der Beobachtung der Einrichtungen durchgeführt sein. .

wird die Stufe des Schutzes des beschützten Territoriums erhöht, wenn das System der Videobeobachtung die zusätzlichen Vorrichtungen einschließt. Eine von ihnen reagieren auf den Verstoß in der kontrollierten Zone mit dem Einschluss ihrer vollen Darstellung an den Bildschirmen. Andere setzen die erfüllenden Einrichtungen in Betrieb, die die lautlichen Signale, das helle Licht oder die verschließenden Mechanismen aufnehmen.

Für solche Hilfe im System kann man die Sensoren der Bewegung und der Anwesenheit verwenden. Sie können auf die von den Kameras bekommenen Informationen, einschließlich die aufzeichnende Einrichtung in einer bestimmten Weise zu reagieren. Beim Erscheinen auf dem beschützten Territorium der sich bewegenden Objekte spricht das Signal der Besorgnis an.

die Sensibilität der modernen Detektoren kann man mit Hilfe der Abstimmung ändern. Falls notwendig kann man machen so, dass das Signal der Besorgnis bei der Fortbewegung nach dem kontrollierten Territorium der kleinen Objekte - der Vögel und der Tiere nicht gereicht wurde. .

Wenn erforderlich, die verborgene Beobachtung des kleinen Raumes zu gewährleisten, so kompakt und preiswert beskorpusnyje die Videokameras am meisten bequemer zu verwenden. Sie haben das kleine bewegungsunfähige Objektiv, das an der elektronischen Druckzahlung befestigt ist, die in die Wand aufgestellt wird.

ist der Blickwinkel der Kamera mit der Brennweite des in ihr verwendeten Objektives unmittelbar verbunden. Diese Abhängigkeit ist in der Tabelle 4 vorgestellt.

die Tabelle 4. Die Abhängigkeit des Winkels der Sehkraft des Objektives von der Brennweite

die Brennweite, mm der Winkel der Sehkraft, den Hagel
3,5 94,6
4,8 62,0
4,3 69,4
8,0 35,6
12,0 29,1
16,0 22,6
50,0 7,2

unterbringen die Kameras, die für die äusserliche Beobachtung verwendet werden, in die Schutzkörper häufig. Bei ihrer Anwendung an den Stellen mit dem kalten Klima wird der Körper mit dem Heizgerät gewöhnlich versorgt. .

Für den Schutz der großen Territorien sind die Kameras sehr bequem, die verwalten es kann fernbetätig. Mit Hilfe des Computerprogramms oder des speziellen Pultes kann man das Objektiv der Kamera auf den Winkel bis zu 90 ° nach der Vertikale und 175 ° nach der Horizontale umdrehen.

ein Nicht unwesentlicher Teil des Systems der äusserlichen Beobachtung sind die speziellen Einrichtungen für die Aufzeichnung der von den Kameras bekommenen Darstellung. Sie sind mit den Generatoren des Datums und der Zeit gewöhnlich versorgt und können lange Zeit arbeiten. Mit Hilfe des Videodruckers kann man die photographische Darstellung einer beliebigen Fachkraft vom Film herstellen. .

In die aufzeichnende Einrichtung kann die spezielle Schaltuhr eingebaut sein, die dem Tonbandgerät zu vergrössern zulässt oder die Geschwindigkeit der Aufzeichnung zu verringern. Gewöhnlich ändert sich die Geschwindigkeit der Aufzeichnung nach dem Erhalten von den Sensoren des Signals der Besorgnis.

Bei der Anlage der Systeme der Beobachtung im privaten Haus für die Vereinigung ihrer Teile in den Einheitlichen Ganz, das gewöhnliche Fernsehkabel zu verwenden. .

, um die Nichtübereinstimmung einander verschiedener Teile des aufgestellten Systems der Videobeobachtung zu vermeiden, muss man ihre Auswahl und die Anlage den Spezialisten anvertrauen. Bei der Beachtung der Regeln des Betriebes der verwendeten Technik ist sie normal begabt, eine lange Zeit zu funktionieren.

Wideodomofony

eine Vereinfachte Variante des Systems der Videobeobachtung ist wideodomofon. Er wird neben der Eingangstür und, außer der Kamera und dem Monitor festgestellt, schließt die Klingel und die Wechselsprecheinrichtung, die dem Telefon ähnlich ist ein. Die Videokamera reiht sich auf den Druck auf die Klingel ein, und bei der Abnahme des Hörers auf dem Monitor erscheint die Darstellung des vor der Tür stehenden Menschen. Die kleine Kamera kann man in den Spion einbauen oder, in anderer Weise maskieren. In diesem Fall wird kommend über geführt hinter ihm die Beobachtung nicht erraten.

Ist es auch Zweckmässig, neben der Eingangstür den Knopf der sogenannten beunruhigten Signalisierung festzustellen, auf den Druck auf die das Signal der Besorgnis unmittelbar in die Abteilung der Miliz handeln wird.