über die Ausstattung des Hauses über die Ausstattung des Landhauses die Ausstattung des Landhauses - wesentlich über die Ausstattung des Landhauses - wesentlich die Ausstattung des Landhauses - wesentlich über die Ausstattung des Landhauses die Ausstattung des Landhauses
die Hauptseite die Hauptseite die Hauptseite die Hauptseite die Hauptseite

die Instrumente

Bei der Arbeit mit dem Baum sind die folgenden Instrumente notwendig: das Messer-Pfosten, das Stemmeisen, den Schraubstock, den Hammer, die Flachzangen, swerla, noschowka, die Feilen und verschiedene schkurki .

soll das Messer-Pfosten die Schneide in der Breite von 5 bis zu 50 mm, geschrägt unter dem Winkel 30-45 ° unbedingt haben.

stellt der Meißel , verwendet nur zusammen mit kijankoj (den hölzerne Hammer), dolbeschnyj das Instrument für die grobe Arbeit dar. .

werden die Stemmeisen nach dem Aussehen und den von ihnen erfüllten Handlungen ( die Abb. 54 ) unterschieden. das Gerade Stemmeisen mit der Breite des Leinens 5 - werden 60 mm für jene Fälle verwendet, wenn man im Baum die Vertiefung machen muss oder, die Oberfläche des Erzeugnisses ebnen. .

die Stemmeisen: und - die Geraden; - halbrund; in - winkel-; g - das Stemmeisen-kljukarsy

die Abb. 54. Die Stemmeisen :
Und - die Geraden; - halbrund; in - winkel-; g - das Stemmeisen-kljukarsy

Für die Bildung der rundlichen Linien, der fliessenden Konturen, sind die Entfernungen des Holzes aus einigen Arten der Herausnahmen, die halbrunden Stemmeisen notwendig. Sie teilen sich in die Arten je nach der Breite des Leinens und des Radius seines Kreises. .

, um auf dem Baum die Kontur des zukünftigen Musters zu planen, werden die Winkelstemmeisen verwendet, die sich voneinander durch die Breite des Leinens und die Größe des Winkels (er unterscheiden kann 45-90 °) bilden. .

Auch bei der Arbeit mit dem Holz können die Stemmeisen-kljukarsy verwendet werden, die, im Unterschied zu anderen Arten der Stemmeisen, das gebogene Leinen haben. .


alle Artikel aus der Abteilung " das Schnitzwerk nach фхЁхтѕ"